Hausgemachte Mayonnaise (traditionelle Version & Thermomix)

Seit ich ein Kind war, ist selbstgemachte Mayonnaise ein Grundnahrungsmittel in unserem Kühlschrank.

In einem Sandwich oder als Basis für viele Saucen und Salate ist sie einfach herzustellen und viel leckerer als gekaufte Mayo.

Rezept

Folgt mir auch gerne auf Instagram @auxdelicesdecaroline (Klick) und Facebook (Klick)

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz
  • 240 ml Pflanzen- oder Sonnenblumenöl

Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer. Fügen Sie langsam das Öl hinzu und mixen Sie weiter, bis die Mayonnaise eingedickt ist. Nach Geschmack würzen und servieren oder in anderen Rezepten verwenden.

Wenn die Mayonnaise zu dünn erscheint, fügen Sie etwas mehr Öl hinzu.

Wenn Sie diesen Post gemocht haben, abonnieren Sie meinen Newsletter für weitere Rezepte.

Kommentar verfassen