Kräuterrahm-Dip

Ein wunderbarer Kräuterrahm-Dip, der zu jedem Gemüse, Fleisch oder Fisch passt. Sehr schnell gemacht, kann aber auch einen Tag im Voraus zubereitet werden.

Ich liebe diese Sauce besonders mit meinen
Knusprigen überfahrenen Kartoffeln.
  • 125 g saure Sahne
  • 125 g Joghurt
  • 1 – 2 gepresste Knoblauchzehen (nach Geschmack)
  • 20 g gehackte Basilikum
  • 20 g gehackte Petersilie
  • 20 g gehackte Schnittlauch

Alles vermischen.

Wenn Ihnen dieser Post gefallen hat, abonnieren Sie den Blog für weitere Rezepte.

Ein Kommentar zu „Kräuterrahm-Dip

Kommentar verfassen