Spätsommer Abendessen Einladung (Fisch)

Spätsommer Abendessen für 10 Personen.

Das Menü, das ich ausgesucht habe, war ziemlich einfach und im Voraus gut vorzubereiten. Also kein Stress während des Apperitifs und für mich mehr Zeit mit lieben Freunden zu plaudern.

Vorspeise: Paprika-Cremesuppe
Gericht: Fischfilets mit Dill-Gurken Gemüse
Dessert: Zwetschgendatschi

Angriffsplan:
1) Ich habe die Suppe am Vortag nach dem angegebenen Rezept bis zur Zugabe der Sahne zubereitet. Nach dem Auskühlen habe ich die Suppe im Kühlschrank aufbewahrt.

Eine wunderbare Paprika-Cremesuppe

2) Der Tisch wird am Vortag oder am Morgen gedeckt.

Als blumige Dekoration des Tisches verwende ich gerne Töpfe mit frischen Kräutern, die ich in Rezepten verwende. Ich mag es wirklich, das Nützliche und das Schöne zu verbinden.

3) Den Zwetschgendatschi habe ich am Morgen gemacht und ihn dann abkühlen lassen. Es wird bei Raumtemperatur gegessen.

4) Am Nachmittag habe ich das Gurkengemüse zubereitet. Vor dem Hinzufügen der Sahne habe ich aufgehört.

5) Für 10 Personen habe ich den Fisch im Ofen zubereitet, da ich sonst zu viel Zeit in der Küche verbracht hätte. Bevor die Gäste ankamen, habe ich den Fisch mit etwas Gurkensauce auf ein Backblech gelegt und Zitronenscheiben, kleine Butterstücke und Dill auf den Fisch plaziert. Bis zur Ankunft der Gäste war das Beckblech im Kühlschrank.

6) Die Kartoffeln die ich zum Hauptgericht serviert habe, habe ich danach gekocht.

7) Kurz vor der Ankunft der Gäste, habe ich die Suppe aufgewärmt und die Creme Fraiche hinzugefügt. Dann habe ich die Suppe in dem Topf gelassen, um sie warm zu halten.

8) Bei der Ankunft der ersten Gäste habe ich den Fisch aus dem Kühlschrank genommen, um ihn auf Zimmertemperatur zu bringen.

9) Ich habe den Ofen auf 190 ° C vorgeheizt.

10) Ein paar Minuten bevor ich zu Tisch gebeten habe, habe ich die Suppe serviert.

11) Sobald die Suppe in den Tellern war, habe ich den Fisch in den Ofen geschoben, um ihn ungefähr 15 Minuten lang zu kochen. Es ist sehr nützlich eine Eieruhr zu verwenden da man sich leicht verplaudert! (Erfahrungswert!!) Gleichzeitig habe ich das Gurkengemüse zum Erhitzen gebracht.

Eine herrliche Art Gurken zu servieren. So leicht und voller Geschmack!

12) Zum Nachtisch musste der Kuchen nur in Stücke geschnitten und mit Schlagsahne serviert werden.

Falls euch dieser Post gefallen hat liked ihn bitte auf Facebook und Instagram. Folgt meinem Blog für mehr Rezepte.

Saftige Pflaumen, nur mit Zimt bestäubt, auf einer Brioche-ähnlichen Basis, sonst nichts. Unglaublich lecker und so einfach zuzubereiten!

Kommentar verfassen