Schnelle Kaffee Dessert Creme (Traditionnel & Thermomix) *

Meine schnellen Vanille-, Schokoladen- und Karamellcreme-Desserts sind ja bei meinen Lesern weithin bekannt. Aber heute teile ich mit Ihnen meine schnelle Kaffeecreme. Ebenfalls ein großer Liebling bei uns, entweder als tägliche Belohnung, aber auch als ein elegantes Dessert für ein Abendessen mit Freunden!

Zutaten für 4 großzügige Portionen

  • 250 g flüssige Sahne
  • 250 g Milch
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 30 g Maisstärke
  • 2 Päckchen Nescafé Cappuccino
    Für die Schokoladenfüllung
  • 125 g Schokolade (70% oder 50% Ihrer Wahl)
  • 125 ml Milch

Traditionelle Methode

Sahne, Milch, Ei, Zucker, Maisstärke und Cappuccino Pulver in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Creme eindickt. Es dauert ungefähr etwas weniger als 5 Minuten. In 4 Gläser füllen und abkühlen lassen. Schmelzen Sie die Schokolade mit der Milch. Gießen Sie die Sauce vorsichtig über die Kaffeecreme. Stellen Sie die Cremes bis ca. 10 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank.

Thermomix Methode

Sahne, Milch, Ei, Zucker, Maisstärke und Cappuccino Pulver in den Topf vom Thermomix geben und 7 Minuten /90 ° C /Stufe 3 aufkochen lassen.
Geben Sie die Creme in 4 Gläser und lassen Sie sie abkühlen. In der Zwischenzeit reiben Sie die Schokolade im Thermomix 10 Sekunden / Stufe 10. Milch hinzufügen und 4 Minuten / 90 °C / Stufe 3 kochen. Gießen Sie die Schokoladesauce vorsichtig auf die Kaffeecreme und stellen Sie sie bis ca. 10 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank.

Falls Ihnen dieser Post gefallen hat abonnieren Sie den Blog für mehr Rezepte.

Kommentar verfassen