Salat für Fleischliebhaber

Hier ist ein kleines kohlenhydratarmes Rezept, das meiner Familie sehr gefallen hat. Ich hoffe es schmeckt Ihnen ebenfalls !

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Eier
  • Schale von einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • einige Pfefferkörner
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 6 Scheiben Speck
  • 3 Tomaten
  • 2 Avocados
  • 5 EL Olivenöl
  • 1,5 EL Rotweinessig
  • 2 TL Honig
  • 1 großer oder 2 kleiner Salatköpfe Ihrer Wahl
  • 10 Basilikumblätter

Kochen Sie die Eier hart (dies ist meine Lieblingsmethode für hart gekochte Eier).

Die Zitronenschale, 1/2 TL Salz, das Lorbeerblatt und die Pfeffersamen mit dem Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Legen Sie die beiden Hähnchenfilets hinein, schließen Sie den Deckel und kochen Sie das Hühnchen bei mittlerer Hitze 15 Minuten lang.

Nehmen Sie das Huhn heraus, lassen Sie es langsam abkühlen und würfeln Sie es dann. Braten Sie den Speck und schneiden Sie ihn in Streifen.

Schneiden Sie die Eier in Viertel, die Tomaten in Stücke und die Avocados in Streifen. Den Salat waschen und schneiden. Für das Dressing Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Honig mischen. Alles auf einer großen Platte oder in einer Salatschüssel anrichten und mit gehackten Basilikumblättern bestreut servieren.

Tipp: Perfekt für ein Picknick oder ins Büro oder in die Schule. Geben Sie die Vinaigrette einfach auf den Boden des Glases oder in ein separates Glas. Wenn Sie den Salat mitnehmen, müssen Sie nur ein paar Tropfen Zitrone auf die Avocado geben, damit sie nicht braun wird.

Falls Ihnen dieser Post gefallen hat abonnieren Sie den Blog für mehr Rezepte.

Kommentar verfassen