Pfannkuchen Tag Rezepte – MARILLENPALATSCHINKEN

Der internationale Pfannkuchentag rückt immer näher. In vielen Ländern wird er am Faschingsdienstag gefeiert.

Pfannkuchen werden mit dem Tag vor der Fastenzeit in Verbindung gebracht, da sie eine Möglichkeit darstellen, vor den 40 Tagen der Fastenzeit noch schnell die reichhaltigen Lebensmittel wie Eier, Milch und Zucker zu verzehren.

Ich habe ein paar Vorschläge für verschiedene Arten, Ihre Pfannkuchen, herzhafte oder süße, am Pfannkuchentag oder an jedem anderen Tag, an dem Sie sie mögen, zu servieren.

Hier ist mein Rezept für die berühmten Marillenpalatschinken.

150 g Mehl
1/2 TL feines Salz
3 Eier
2 EL neutrales Öl
330 ml Flüssigkeit (halb Wasser, halb Milch)
1 TL flüssige Vanille
1 EL Rum (nur für Erwachsene)
1 Glas neutrales Öl für die Herstellung der Pfannkuchen
Marmelade Ihrer Wahl, für mich ist es Marillenmarmelade, die meine Mutter immer macht.

Geben Sie das Mehl in eine Schüssel und machen sie eine kleine Vertiefung in der Mitte. Gießen Sie die Hälfte der Flüssigkeit ein und mischen Sie sie von der Mitte aus, so dass das Mehl allmählich in die Flüssigkeit fällt. Schlagen Sie die Eier und salzen Sie sie leicht. Wenn Mehl und Flüssigkeit vermischt sind, geben Sie die Eier und das Öl unter ständigem Rühren dazu. Zum Schluss den Rest der Flüssigkeit einmischen, bis der Teig trägflüssig ist. Zum Schluss die flüssige Vanille dazugeben. Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie den Pfannkuchenteig ein bis zwei Stunden ruhen. Sie können die Ruhezeit problemlos verlängern.

Gießen Sie einen Schöpflöffel Teig in die gefettete Pfanne (abhängig von der Größe der Pfanne). Kippen Sie die Pfanne in alle Richtungen, damit der Teig den Boden gleichmäßig bedeckt. Lassen Sie es backen. Nach ein paar Sekunden Garzeit heben sich die Kanten von selbst leicht an. Wenn der Pfannkuchen eine bestimmte Konsistenz hat und aus der Pfanne kommt, wenden Sie ihn mit einem Spachtel, um die andere Seite für ca 30 Sekunden zu backen.

Stellen Sie einen Teller auf eine Pfanne mit siedendem Wasser und schieben Sie den Pfannkuchen auf den Teller. Füllen Sie den Pfannkuchen mit Marmelade und rollen Sie ihn auf. Backen Sie den nächsten Pfannkuchen, nachdem Sie die Pfanne neu eingefettet haben.

Falls Ihnen dieser Post gefallen hat abonnieren Sie den Blog für mehr Rezepte.