1 Stunden Express Menü für den Spätsommer

Nach einem anstrengenden Tag hat uns einer unserer ältesten Freunde und Pate meines jüngsten Sohnes das große Vergnügen bereitet, uns gestern Abend zu besuchen.

This image has an empty alt attribute; its file name is 20190830_1949376252734213366710267.jpg



Eine Stunde Zeit, um ein gutes Abendessen zuzubereiten. Was machen?

Hier ist mein Express-Menü
* Bruschetta
* Pasta mit Scampi und Zucchini
* Eton Mess

Angriffsplan!
1) Die Garnitur für die Bruschetta am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.
2) Tisch decken.
3) Am selben Tag: Schneiden Sie die Erdbeeren und mit einem Esslöffel Zucker mermischen um einen guten Saft zu gewinnen. Bei Raumtemperatur aufbewahren, um den bestmöglichen Geschmack zu erzielen.
4) die Schlagsahne schlagen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie ist perfekt, wenn sie nicht zu fest ist.
5) Zucchini fein schneiden und mit den Scampi nach Rezept kochen
6) Das Wasser für die Nudeln erhitzen
7) Bereiten Sie die Butter und den Parmesan für die Sauce vor
8) Die Baguettescheiben in einer Pfanne anrösten und die Bruschetta nach Rezept garnieren
9) Nudeln kochen
10) Während dieser Zeit die Bruschetta servieren
11) Mischen Sie die Pasta mit ihrer Sauce, indem Sie Butter und Parmesan dem Rezept folgend dazugeben und servieren.
12) Nachdem das Hauptgericht fertig ist: Die Baisers in kleinen Schälchen zerbröseln, mit der Schlagsahne und den Erdbeeren mit ihrem Saft garnieren. Sofort servieren!

Was für ein schöner Abend !!!

Falls euch dieser Post gefallen hat abonniert den Blog für mehr Rezepte.

Kommentar verfassen