Obst / Frucht Carpaccio

Ganz kurze und simple Ideen für ein leichtes Frühstück, Dessert oder für ein sommerliche Buffet 😊

Ananas Carpaccio mit Minze-Zucker

  • 1 Ananas, gut schälen, grobes Mittelsück. entfernen
  • 4 EL Zucker
  • Einige Minzeblätter (grobes Ästchen in der Mitte des Blattes entfernen)

Ananas in Scheiben schneiden, so dünn wie möglich (Hand geht aber am besten ist eine Schneidemaschine).

Auf einer Platte schön arrangieren. Mit einem Mörser oder Mixer Zucker und Minze feinreiben bis der Zucker eine grüne Farbe annimmt und keine Blattstücke mehr zu sehen sind.

Zum Ananas Carpaccio in einer kleinen Schüssel servieren.

Erdbeer-Kiwi Carpaccio mit Basilikumzucker

  • Erdbeeren
  • Kiwi
  • 4 EL Zucker
  • eine Blättchen Basilikum

Kiwi und Erdbeeren in Scheiben schneiden, so dünn wie möglich (Hand geht aber am besten ist ein V Hobel).

Auf einer Platte schön arrangieren. Mit Pestel oder Mixer Zucker und Basilikum feinreiben bis der Zucker eine grüne Farbe annimmt und keine Blattstücke mehr zu sehen sind.

Zum Erdbeer Kiwi Carpaccio in einer kleinen Schüssel servieren.

Falls euch dieser Post gefallen hat folgt mir auf meinem Blog für mehr Rezepte 😊

Kommentar verfassen