Smoothie

Eine super gesunde – und ganz einfach zuzubereitende – Alternative, Obst zu sich zu nehmen.

Jung und Alt sind normalerweise gleichermaßen begeistert. Ich mache fast jeden Tag einen Smoothie für meine Familie, oder meine Jungs machen ihn sich selbst. Perfekt am Morgen oder für die Jause. Viele Kinder fragen nach mehr und merken nicht wie viele verschiedene Früchte sie zu sich nehmen, besonders wenn ich einige habe, die sie sonst nicht anfassen 😁.

Man kann diese Flüssigkeit auch einfach in Eisformen geben und in den Gefrierschrank stellen, um ein wunderbares und erfrischendes Eis (mehr Rezepte hier) ohne Sahne, Milch, Eier usw. zuzubereiten. Ideal für Veganer, Vegetarier usw.

Mein Backbuch: Torten aus einem Teig

Ich zeige euch in meinem Backbuch wie ihr aus einem einzigen Teig in fünf Varationen je nach Geschmack über 20 verschiedene Torten für jede Jahreszeit machen könnt. Ob Schokolade, Vanille, Nuss, Lebkuchen oder Frucht, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Fast 20 neue Rezepte, die es nicht auf meinem Blog gibt (und auch nie geben wird) kommen zu 5 weiteren Rezepten die ich schon in den vergangenen 2 Jahren mit euch auf dem Blog geteilt habe.

  • 1 Rezept – 5 Variationen – mehr als 20 Torten
  • Die Rezepte sind je nach Geschmack mit den anderen 4 Varianten austauschbar – also bis zu 100 Möglichkeiten
  • Authentische Fotos
  • 56 Seiten
  • Tipps
  • Liste von Zubehör, das ich in meiner Küche verwende

Rezept

Folgt mir auch gerne auf Instagram @auxdelicesdecaroline (Klick) oder Facebook (Klick)

Zutaten für 1.5 l Grundsmoothie

  • 750 ml Orangensaft (ca. 12 mittelgroß)
  • 3 reife Bananen
  • 420 g Erdbeeren (frisch oder gefroren)
  • Welche Früchte Sie auch wollen (Kiwi, Brombeeren, Trauben, Himbeeren, Blaubeeren usw.)

Alles in einen Mixer geben und mixen, bis alles glatt und flüssig ist.

Falls Ihnen dieser Post gefallen hat abonnieren Sie den Blog für mehr Rezepte.

3 Kommentare zu „Smoothie

Kommentar verfassen