Brioche (Traditionel & Thermomix)

Am Wochenende liebe ich es frisches Brioche im Haus zu haben. Jahrelang habe ich mich nicht daran getraut und mir gedacht dass das aus dem Supermarkt genauso gut ist wie selbst gemachtes. Lag ich aber falsch!!!

This image has an empty alt attribute; its file name is 20190317_1253581298605378456118701.jpg

Alles was man braucht ist ein bisschen Geduld. Die Belohnung ist ein köstliches Aroma das sich im Haus verteilt und ein himmlisch schmeckendes Brioche das auf der Zunge zergeht.

Rezept Brioche (man kann die Zutaten durch 2 teilen da das ein sehr großes Brioche wird)

  • 410 g Milch
  • 100 g Butter, weich
  • 17 g Salz
  • 15 g echten Vanillezucker
  • etwas Zitronen- und Orangenschale (optionel)
  • 6 Dotter
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 750 g griffiges Mehl
  • 2 Päckchen Hefe
  • l Ei und 1 Dotter
  • etwas Hagelzucker oder Mandeln

Für den Teig Milch, weiche Butter, Salz, echten Vanillezucker, wenn man mag etwas Zitronen- und Orangenschale, Dotter und Feinkristallzucker auf ca. 40 °C erwärmen (Thermomix 5 Min / 40 C / Stufe 1) und in die Knetmaschine geben bzw im Thermomix lassen. Kann natürlich auch von Hand gemacht werden.

Griffiges Mehl und Hefe dazugeben. Alles zusammen zu einem glatten Teig kneten (Thermomix 5 Min / Knetstufe, im Thermomix lassen). Zudecken und 1/2 Stunde rasten lassen.

Wieder kurz durchkneten (Thermomix 2 Min / Knetstufe, dann im Thermomix lassen), und nochmals 1/2 Stunde rasten lassen. Teig kurz durchkneten (Thermomix 1 Min / Knetstufe), aus der Rührschüssel geben und am Tisch zugedeckt nochmals 1/4 Stunde rasten lassen.

Den Teig in 130 g schwere Stücke teilen, rund schleifen, zugedeckt 10 Minuten rasten lassen, zu Strängen formen und je 3 Stk. zu einem Zopf flechten.

Zugedeckt gehen lassen. Ei und Dotter vermischen und Zopf damit bestreichen. Mit Hagelzucker oder Mandeln bestreuen.

Backtemperatur: Bei ca. 160 °C Heißluft ca. 20 Min goldbraun backen.

Falls euch mein Post gefallen hat, abonniert den Blog für mehr Rezepte.

Perfekt auch für St Martin in der Form eines Weckmann und für Ostern in Form eines Osternest.

Ein Kommentar zu „Brioche (Traditionel & Thermomix)

Kommentar verfassen