Dunkle Schokoladen Panna Cotta mit Orangenfilets

Perfekt zum Abschluss eines festlichen Abendessens, elegant und dekadent mit einer fruchtigen Note. So angenehm ­čśő.

F├╝r diejenigen, die wegen ihrer rohen Eier kein Schokoladenmousse essen k├Ânnen, gibt es hier eine k├Âstliche Alternative, die sowohl Liebhaber von Panna Cotta als auch Liebhaber von Schokoladenmousse ansprechen wird!

F├╝r 6 – 8 Personen

  • 240 g dunkle Schokolade mindestens 70%
  • 3 Blatt Gelatine
  • 520 ml fl├╝ssige Sahne
  • 2 EL Zucker
  • 6 Orangen
  • 1 Vanilleschote
  • 2 TL Ma├»zena
  • 2 EL Honig

130 g dunkle Schokolade fein hacken und den Rest f├╝r die Dekoration im K├╝hlschrank aufbewahren. Gelatinebl├Ątter in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne schnell zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. R├╝hren Sie den Zucker und die Schokolade darunter. Mixen Sie diese Mischung f├╝r ca. 10 Sekunden mit einem Stabmixer. Die ausgedr├╝ckten Gelatinebl├Ątter in die hei├če Fl├╝ssigkeit geben. Gie├čen Sie die Panna Cotta in Gl├Ąser oder in kleine Formen, die vorher mit kaltem Wasser abgesp├╝lt wurden. Sobald die Panna Cotta abgek├╝hlt ist, geben Sie sie in den K├╝hlschrank.

Die 4 Orangen mit einem d├╝nnen, scharfen Messer sch├Ąlen und filetieren. Fangen Sie den Saft auf und dr├╝cken Sie die filetierte Orange und die restlichen 2 Orangen aus. Maizena in 4 EL Orangensaft aufl├Âsen. Die Vanilleschote auskratzen und den Orangensaft mit den Vanillemark zum Kochen bringen. F├╝gen Sie den Honig hinzu, dann die Mischung Ma├»zena / Orangensaft. Vom Herd nehmen, die Orangenfilets hineingeben und abk├╝hlen lassen.

Wenn Sie f├╝r die Panna Cotta Formen verwendet haben, tauchen Sie diese schnell in hei├čes Wasser, um sie leichter st├╝rzen zu k├Ânnen (fahren Sie die Kante entlang mit einem Messer). Die Panna Cotta auf einen Dessertteller st├╝rzen und mit den Orangenfilets servieren. Reiben Sie die dunkle Schokolade dar├╝ber als Dekoration.

Falls Ihnen dieser Post gefallen hat, abonnieren Sie sich einfach auf dem Blog f├╝r mehr Rezepte.

Kommentar verfassen